Komplizen: Erinnerungen an meine noch lebenden Eltern

Komplizen Erinnerungen an meine noch lebenden Eltern Alt sind immer nur die anderen denkt man bis man selbst lter wird Und miterlebt wie die eigenen Eltern scheinbar f r immer jung und sch n pl tzlich krank und gebrechlich werden Auf einmal stellt

  • Title: Komplizen: Erinnerungen an meine noch lebenden Eltern
  • Author: Anuschka Roshani
  • ISBN: 3036957820
  • Page: 223
  • Format:
  • Alt sind immer nur die anderen, denkt man, bis man selbst lter wird Und miterlebt, wie die eigenen Eltern, scheinbar f r immer jung und sch n, pl tzlich krank und gebrechlich werden Auf einmal stellt sich die Frage, wie man die wurde, die man ist Anuschka Roshani geht daf r in die Geschichte ihrer schillernden Eltern zur ck und versucht zu rekonstruieren, was sie wei Von ihrem exzentrischen Vater kennt sie ja nicht einmal sein exaktes Geburtsdatum.

    • [KINDLE] ô Komplizen: Erinnerungen an meine noch lebenden Eltern | by ☆ Anuschka Roshani
      Anuschka Roshani

    223 thought on “Komplizen: Erinnerungen an meine noch lebenden Eltern

    1. Wir k nnen uns unseren Vorrezensenten ohne Einschr nkungen anschlie en Anuschka Roshanis Komplizen ist u.a auch eine spannende Studie ber die lebenslange Komplizenschaft ihrer seit Jahrzehnten geschiedenen Eltern, die unter die Haut geht Dar ber hinaus berraschen immer wieder Gedanken ber bleibende Fremdheit, Leben, Krankheit und Tod, die das Buch zu einer ergreifenden Lekt re machen Durch die Vielfalt der angesprochenen Themen ist das Buch generations bergreifend sehr lesenswert Es ist inhaltli [...]


    2. eine Familiengeschichte die einen ber hrt nachhaltig einh llt und seufzen l sst und l cheln F r alle Generationen geeignet Toll Toll Toll hab es schon an 3 Freunde ausgeliehen Man k nnte es eigentlich auch selbst kaufen Kompliment an die Schriftstellerin Frau Roshani Mehr davon, schreiben Sie bitte noch mehr Sie haben die Gabe zu ber hren ohne aufdringlich zu sein, einem den Spiegel vorzuhalten.


    3. Schon ab der ersten Seite hat mich dieses Buch berzeugt mit seinem Humor und der liebenswerten Selbstironie, die dieses Buch begleitet.Sehr lesenswert, klug, melancholisch aber immer auch witzig Ich empfehle es allen Freunden weiter und habe es auch meinen Eltern zu Ostern geschenkt.Volle Punktzahl von mir


    4. Es ist die Zeit, in der fremdl ndische Attraktivit t noch T r ffner auf allen, vor allem den oberen Ebenen war Mitte, Ende der 50er, dann der 60er und 70er Jahre des letzten Jahrhunderts.Wobei der junge Perser, der da zum Medizinstudium nach Deutschland kommt eher aus Zufall , noch ein ungebrochenes Schah Regime zur ckl sst und ob seines Aussehens, seiner Risikobereitschaft, der Lust am Leben und den sch nen Dingen und Frauen die Herzen weitgehend im Sturm erobert.Zun chst in Berlin, dann in Ham [...]


    5. Absolut empfehlenswert Von Anfang an spannend und zauberhaft zugleich geschrieben Konnte es kaum aus den H nden legen Vielen Dank f r sch ne Lesestunden In der Tat ein Meisterwerk


    6. Es ist nicht nur die wunderbare Geschichte einer getrennten Familie, die ihrer Zeit weit voraus ist Es ist auch der Mut von Frau Roshani ber ihre Eltern zu schreiben, die ja noch leben Und letztendlich ist es die tiefgr ndige, feinf hlige, aber auch offene Art, in der sie ihre Gedanken zu Papier bringt Diese drei Aspekte machen das Buch unbedingt lesenswert.Diese Gedanken ber die eigenen Eltern machen sich viele Menschen erst nach deren Tod Dann ist es leider oft zu sp t, um noch Fragen zu stell [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *