Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

Ziemlich gute Gr nde am Leben zu bleiben Weise komisch lebensbejahend Joanne HarrisEin Buch das es eigentlich gar nicht geben d rfte Denn mit gerade mal Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit berfallen von der er

  • Title: Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben
  • Author: Matt Haig
  • ISBN: 3423280719
  • Page: 356
  • Format:
  • Weise, komisch, lebensbejahend Joanne HarrisEin Buch, das es eigentlich gar nicht geben d rfte Denn mit gerade mal 24 Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit berfallen, von der er bis dahin kaum etwas wusste einer schweren Depression Es geschieht auf eine physisch dramatische Art und Weise, die ihn buchst blich an den Rand des Abgrunds bringt Dieses Buch beschreibt, wie er allm hlich die zerst rerische Krankheit besiegt und langsam ins Leben zur ckfindet Eine bewegende, witzige und mitrei ende Hymne an das Leben und an das Menschsein ebenso unterhaltsam wie ber hrend Ich habe dieses Buch geschrieben, weil letztendlich doch etwas dran ist an den uralten Klischees Die Zeit heilt alle Wunden, und es gibt ein Licht am Ende des Tunnels, auch wenn wir es zun chst nicht sehen k nnen Und manchmal k nnen Worte einen Menschen tats chlich befreien Matt Haig

    • BEST EPUB "↠ Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben" || UNLIMITED (KINDLE) Ò
      Matt Haig

    662 thought on “Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

    1. Zitat aus dem Buch Depression ist auchKleiner als du Sie ist immer kleiner als du, auch wenn sie dir riesig vorkommt Sie ist in dir, du bist nicht in ihr Vielleicht ist sie eine dunkle Wolke, die ber den Himmel zieht, aber wenn das die Metapher ist, bist du der Himmel.Du warst vor ihr da Die Wolke kann nicht ohne den Himmel existieren, aber der Himmel kann ohne die Wolke existieren Lieber Herr Matt Haig,ich danke Ihnen von ganzem Herzen f r dieses wunderbare Buch Ich weiss aus eigener Erfahrung [...]


    2. Nat rlich nicht alle, aber viele der beschriebenen Empfindungen und Erlebnisse hatten f r mich einen hohen Wiedererkennungswert Angenehm fand ich, dass das Ganze nicht todernst oder selbstmitleidig daherkam, sondern ehrlich wirkend , selbstkritisch selbstironisch, stellenweise aber auch poetisch oder philosophisch, dann wieder wissenschaftlich unterf ttert Auch die Listen fand ich mal interessant und anregend, mal anr hrend, mal am sant F r mich ein absolut lesenwertes und hilfreiches Buch


    3. Super Hilft einem selbst an dunklen Tagen die Dinge aus einer anderen Sichtweise zu sehen und besser mit der Krankheit umzugehen.Es verdeutlicht, dass man mit seinen Gef hlen und Gedanken, die sonst niemand versteht nicht allein ist Man f hlt sich pl tzlich nicht mehr so hilflos und kann besser unterscheiden was ist die Krankheit und was ist ich.Vieles aus dem Buch sollte fter in Medien angesprochen werden, um klar zu machen dass es sich bei seelischen Krankheiten nicht um irgendwelche Wehwehche [...]


    4. Bringt Gef hle auf den Punkt Das Buch ist toll geschrieben, man denkt, amn liest seine eigene Geschichte Auch toll f r Menschen, die mit einem Betroffenen zusammenleben und die Depression nicht richtig verstehen Nur zu empfehlen


    5. Meinung Ziemlich gute Gr nde, am Leben zu bleiben, ist das erste Buch, dass ich gelesen habe, welches die Thematik Depression behandelt Ich bewundere Matt Haig alleine schon daf r, dass er dem Leser so viele intime Informationen, ber sein Leben, anvertraut Das Buch handelt ber sein Leben Ja, er hat all die Fassetten der Depression selbst erlebt und muss immer noch mit ihr k mpfen, deswegen ist sein Werk auch so authentisch Er ist nicht einfach ein Quacksalber, der so tut als w rde er es verstehe [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *