Das FBI-Prinzip: Verhandlungstaktiken für Gewinner

Das FBI Prinzip Verhandlungstaktiken f r Gewinner Reine VerhandlungssacheLeben ist Verhandeln und Verhandlungen k nnen Leben retten Das wei keiner so genau wie Thorsten Hofmann Als Ermittler des Bundeskriminalamts war er im Bereich Organisierte Krim

  • Title: Das FBI-Prinzip: Verhandlungstaktiken für Gewinner
  • Author: Thorsten Hofmann
  • ISBN: 3424201723
  • Page: 293
  • Format:
  • Reine VerhandlungssacheLeben ist Verhandeln, und Verhandlungen k nnen Leben retten Das wei keiner so genau wie Thorsten Hofmann Als Ermittler des Bundeskriminalamts war er im Bereich Organisierte Kriminalit t t tig, vor allem bei spektakul ren F llen von Erpressungen und Geiselnahmen im In und Ausland Basierend auf den Techniken des FBI sowie den neuesten Erkenntnissen der Neuropsychologie, gibt er eine hochwirksame, leicht umsetzbare Anleitung, wie man Verhandlungen fundiert vorbereitet, strategisch plant und erfolgreich abschlie t unverzichtbares Know how f r den Alltag vom Kundengespr ch ber Gehaltsverhandlungen bis zum Kauf eines Hauses.

    • UNLIMITED AUDIOBOOK ☆ Das FBI-Prinzip: Verhandlungstaktiken für Gewinner - by Thorsten Hofmann
      Thorsten Hofmann

    849 thought on “Das FBI-Prinzip: Verhandlungstaktiken für Gewinner

    1. Ich habe das Buch von einem Bekannten empfohlen bekommen, weil ich grad in einer unangenehmen Verhandlung bin.War sehr berrascht, wie fl ssig und verst ndlich sich ein Fachbuch lesen l sst Der Autor verwebt den Stand der aktuellenVerhandlungswissenschaft eindrucksvoll mit dem praktischen Einsatz Garniert wird das alles mit einpr samen Anekdoten ausaus der Verhandlungsvergangenheit des Autors.Einige Tipps konnte ich schon umsetzen, andere merke ich mir f r sp ter.Hilfreich war auch die Einordnung [...]


    2. Das FBI Prinzip bietet einen gro artigen berblick f r alle, die sich f r Verhandlungstaktiken und die dahinter stehenden Logiken interessieren Der Verhandlungsexperte Thorsten Hofmann l sst den Leser in hervorragender, zug nglicher Weise an seiner immensen Verhandlungserfahrung teilhaben Er vermittelt vielseitige Einblicke, was es bedeutet, zu verhandeln und wie das eigene Verhandlungsgeschick optimiert werden kann Praxisorientierte Tipps machen das Buch zu einem beraus n tzlichen Ratgeber und m [...]


    3. Ich lese viel, schreibe aber viel zu selten eine Rezension dazu In dem Fall muss ich, denn nur selten habe ich eine so gelungene Kombination aus praktischer Erfahrung und theoretischem Wissen erlebt Der Autor beschreibt nicht nur detailliert und kundig s mtliche Facetten berzeugender Verhandlungsstrategien, sondern erl utert auch die zugrundeliegenden menschlichen Verhaltensweisen Selbst wenn man nicht jeden Tag im Beruf am Verhandlungstisch sitzt, erf hrt man so eine Menge ber sich und seine Mi [...]


    4. Der Autor schafft es, die vielf ltigen Facetten der Verhandlungsf hrung detailreich, kompetent und mit ihrem wissenscaftlichen Hintergrund darzustellen Das von ihm vorgeschlagene F.I.R.E Concept of Control Modell ist praxisnah Es selbstst ndig, nur durch Lesen eines Buches zu erlernen, ist sicher schwer, aber sowohl erfahrene Verhandler als auch solche, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen, finden viele Anregungen, um wirksamer zu werden Erfreulich sind die vielen Fallbeispiele aus der Beruf [...]


    5. absolut lesenswert und ein muss f r Jeden der verhandelt, im Vertrieb, mit Mitarbeitern, Kollegen, Gesch ftspartnern und Kunden.Auch f r das privatleben geeignet, spannend, interessant und informativ.


    6. Das Buch ist interessant und praxisnah geschrieben Die aufgef hrten Beispiele geben einen guten Einblick in die beschriebenen Verhandlungstechniken und ihre Umsetzung


    7. Tolles Buch zu einem interessanten Thema.Sehr gut und spannend geschrieben.Werde davon in Zukunft profitieren bei Verhandlungen.


    8. Wenn Sie einen Beitrag oder ein Buch lesen, werden Sie vielleicht auch schon festgestellt haben, dass sich ein Text mehr oder weniger gut liest Die eine Art zu schreiben empfinden Sie als fl ssiger und angenehmer , die andere Art als schwerg ngiger oder anstrengend zu lesen Wie wahr Diesen sch nen Satz schreibt der Autor Thorsten Hofmann zum Schluss seiner Reise durch die Verhandlungen Ganz offensichtlich ein Zeichen, dass zumindest ich als Leserin mit dem Stil sehr gut zurecht gekommen bin und [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *