Verstecken gilt nicht: Wie man als Schüchterner die Welt erobert - Von der Autorin des Blogs „Vanilla Mind“

Verstecken gilt nicht Wie man als Sch chterner die Welt erobert Von der Autorin des Blogs Vanilla Mind Unsicher ver ngstigt und von Selbstzweifeln geplagt Melina Royer empfindet sich lange als sch chternsten Menschen auf dem Planeten Bis sie eines Tages beschlie t sich nicht l nger von ihrem Problem

  • Title: Verstecken gilt nicht: Wie man als Schüchterner die Welt erobert - Von der Autorin des Blogs „Vanilla Mind“
  • Author: Melina Royer
  • ISBN: 3424631507
  • Page: 209
  • Format:
  • Unsicher, ver ngstigt und von Selbstzweifeln geplagt Melina Royer empfindet sich lange als sch chternsten Menschen auf dem Planeten Bis sie eines Tages beschlie t, sich nicht l nger von ihrem Problem blockieren zu lassen, und sich eine Gegenstrategie verordnet Raus dem Schattendasein, rein ins Leben Sie beginnt auf Menschen zuzugehen, gr ndet ihren eigenen Blog zum Thema Selbstvertrauen, k ndigt ihren ungeliebten Job, spricht ffentlich ber ihre Sch chternheit St ck f r St ck k mpft sie sich aus ihrem Kokon hervor Melina Royers Erfahrung Wir m ssen es nicht hinnehmen, dass unsere ngste uns beherrschen Es nicht versucht zu haben, tut viel mehr weh als zu scheitern.

    • [AZW] Æ Free Read ☆ Verstecken gilt nicht: Wie man als Schüchterner die Welt erobert - Von der Autorin des Blogs „Vanilla Mind“ : by Melina Royer ✓
      Melina Royer

    546 thought on “Verstecken gilt nicht: Wie man als Schüchterner die Welt erobert - Von der Autorin des Blogs „Vanilla Mind“

    1. Sch chternheit.Melina schreibt in ihrem Buch Verstecken gilt nicht ber ein Thema, das mich selbst zumindest schon 2 3 meines Lebens begleitet und dementsprechend aus pers nlichem Interesse angesprochen hat.Schon in meinen fr hen Grundschulzeugnissen hie es sinngem immer eine sehr ruhige und gute Sch lerin, die jedoch in der m ndlichen Mitarbeit viel aktiver werden muss Damals fand ich es vor allem unfair, wieso z hlen viele Worte mehr als Inhalt Die Schulzeit liegt schon l nger hinter mir, aber [...]


    2. Die Autorin berichtet von ihrer Sch chternheit und zeigt anhand vieler Beispiele, wie man diese berwinden kann, damit sie einem nicht das Leben schwermacht Das Buch ist sehr gut geschrieben, ohne belehrend zu sein und hat auch nicht den typischen Ton psychologischer Ratgeber drauf Eben weil es kein solcher ist und auch nicht sein will Wer sch chtern ist und darunter leidet, wird sich hier wiederfinden Und wer bereit ist, sich auf Ver nderungen einzulassen, dem kann dieses Buch den entscheidenden [...]


    3. Ich kann mich meinen Vorredner innen nur anschlie en das Buch ist wirklich wunderbar Es macht unheimlich Mut das Projekt Verstecken gilt nicht selbst anzupacken und die rmel hochzukrempeln mit konkreten Anleitungen, Beispielen und verschiedenen Vorschl gen, nicht nur als Theorie Alles direkt aus Melinas Leben und ihren Erfahrungen, die sie gl cklicherweise mit uns teilt.Was ich au erdem besonders praktisch finde Alle Tipps am Ende eines Abschnittes sind auf farbigem Papier gedruckt So kann man w [...]


    4. Danke liebe Melina, dass du dieses Buch geschrieben hast Melina beschreibt, wie es ist, den Alltag als Sch chterne zu erleben und bringt einen zum schmunzeln und nachdenken.Auch gibt es reichlich Tipps seine Hemmungen und Blockaden anzugehen und langfristig daran zu arbeiten, diese aufzul sen und sich gleichzeitig aber als den Menschen zu akzeptieren, der man ist.Dieses Buch hat mir auf jeden Fall einen guten Tritt in den Hintern verpasst und mir einige AHA Effekte beschert.


    5. Mir wurde das Buch von einer sehr lieben neuen Bekannten empfohlen, sie durfte selber ein paar Zeilen in diesem Buch schreiben Und sie dachte das passt gut zu mir Ich bin glaub ich nicht so sch chtern wie hier beschrieben, doch einige Situationen kommen mir seeehr bekannt vor ich hab das Buch in f r mich k rzester Zeit ausgelesen, dabei bin ich noch gar keine Leseratte War f r mich sehr gut zu lesen und i hab mir und werde mir noch einige Tipps herausholen k nnen Danke


    6. Dies Mischung aus eigener Erfahrung und zitierten Psychologen schafft einen guten Lesefluss.In vielen Situationen finden sich Sch chterne wieder und auch f r Menschen, die nicht viel mit ihrer Sch chternheit zu k mpfen haben, aber doch ein bisschen mit ihr hadern, ist dieses Buch ein Geschenk.Es ist anschaulich geschrieben, sehr sch n aufbereitet und l sst eine Liebe zum Detail erkennen.


    7. Ein super Buch Melina Nicht nur f r Sch chterne oder Introvertierte klasse und inspirierend, sondern f r alle, die negative Denkmuster ber Bord werfen wollen und interessiert sind an sich zu arbeiten Eine tolle Mischung aus pers nlicher Erfahrung und Fachwissen liebevoll verpackt in ein auch optisch wunderbares Buch.


    8. Liebe Melina,Vielen Dank f r dieses wundersch ne Buch Ich habe mich so verstanden gef hlt und viele Dinge endlich in die Tat umgesetzt Dieses Buch wurde mit viel Liebe geschrieben und dieses Gef hl geht sofort in den Leser ber Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *