Chemie im Essen: Lebensmittel-Zusatzstoffe. Wie sie wirken, warum sie schaden

Chemie im Essen Lebensmittel Zusatzstoffe Wie sie wirken warum sie schaden Wer nach Lekt re des Buches seinen Kindern immer noch Limonade und Gummib rchen kauft dem ist nicht zu helfen und wer noch an die deutsche Vorreiterrolle bei der Lebensmittelkontrolle glaubt verdank

  • Title: Chemie im Essen: Lebensmittel-Zusatzstoffe. Wie sie wirken, warum sie schaden
  • Author: Hans-Ulrich Grimm
  • ISBN: 3426785617
  • Page: 252
  • Format:
  • Wer nach Lekt re des Buches seinen Kindern immer noch Limonade und Gummib rchen kauft, dem ist nicht zu helfen und wer noch an die deutsche Vorreiterrolle bei der Lebensmittelkontrolle glaubt, verdankt seinen Patriotismus einer Augenkrankheit Die Zeit Dem Autor Hans Ulrich Grimm kommt das Verdienst zu, die Gefahren von Zusatzstoffen im Essen hartn ckig auszuleuchten Er dokumentiert eindringlich, wie Verbraucher und besonders Kinder durch den sorglosen Umgang mit Zusatzstoffen und das Wegschauen der Politik gef hrdet werden FoodwatchWie kommt der Geschmack ins Fertiggericht, und was macht Bonbons bunt Jeder hat schon von Zusatzstoffen wie Glutamat und Aspartam geh rt Aber was hat es damit wirklich auf sich, und was verbirgt sich hinter E 965, E 650 und den anderen kleingedruckten Inhaltsstoffen Klar ist Essen macht nicht nur satt, sondern immer h ufiger auch krank Die chemische Wunderwelt ist nicht nur gef hrlich f r Herz und Hirn, sie kann sogar t dlich sein Das Standardwerk zur Chemie im Essen umfasst ein Lexikon zu Lebensmittelzusatzstoffen, zu Gefahren und Risikogruppen Eine u erst hilfreiche Pflichtlekt re f r jeden, der gerne wei , was er isst Chemie im Essen ist die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe des Buches Echt k nstlich.

    • [PDF] ↠ Free Read á Chemie im Essen: Lebensmittel-Zusatzstoffe. Wie sie wirken, warum sie schaden : by Hans-Ulrich Grimm ✓
      Hans-Ulrich Grimm

    323 thought on “Chemie im Essen: Lebensmittel-Zusatzstoffe. Wie sie wirken, warum sie schaden

    1. was den Leuten alles zum Fra vorgeworfen wird Ich komme immer mehr zu der berzeugung, alles selbst zu machen, was nur irgendwie geht Kann sowieso nicht verstehen, dass man Kartoffelsalat aus dem Plastikeimer und gekochte und gesch lte Kartoffel eingeschwei t aus der Folie kaufen muss, Eiwei aus der Flasche, Kohlsuppe aus der Wurstpelle Und das ist nur ein winziger Teil des Ganzen, das angeboten wird Wer nicht selbst kochen will, dem bleibt wohl nichts anderes brig als Chemie Guten Appetit.Dieses [...]


    2. Nach der Lekt re ist es leider vorbei mit der heilen Welt der Marken Supermarkt Nahrung Beginnt mit einer Handvoll Esssays Artikel zu Themen rund um Allergien, Nahrungsmittelindustrie, EU und Lobby.Das Verzeichnis der E Nummern folgt ab ca der H lfte und enth lt ausser einer Namensaufschl sselung jeweils eine Beschreibung, die h chst informativ ist was ist das berhaupt und was bedeutet es f r mich Eine Empfehlung f r jeden, den das Thema Nahrunsmittelzus tze interessiert, und der wissen m chte, [...]


    3. Super Buch und f r jeden der sich f r das Thema Ern hrung interessiert ein must have Jeder weiss das Zusatzstoffe sch dlich sind aber was hier ans Licht kommt war und ist f r mich dennoch erschreckend Ich habe vorher schon auf eine berwiegend nat rliche Ern hrung geachtet und dachte ab und zu mal ein Dosens ppchen, vor allem wenn man keine Lust auf kochen hat oder es einfach mal schnell gehen muss, ist v llig in Ordnung Jetzt bin ich der Meinung, dass es das eben nicht ist Nach diesem Buch und d [...]


    4. mit den Erl uterungen in diesem Buch bin ich schon sehr weit gekommen,da ich wenn ich einkaufe, sehr genau die Inhaltsstoffe kontrolliere H tte nicht gedacht dass es so viele Zus tze gibt die erheblich Gesundheit gef hrtent sind


    5. Seit ich das Buch gelesene habe, schau ich noch genauer darauf, was ich einkaufe Es ist erschreckend was uns alles in den Lebensmittel untergejubelt wird Selbst Oliven zu kaufen wird zur Herausforderung, weil die meisten mit Zusatzstoffen versehen sind Bevor ich Hans Ulrich Grimms Buch gelesen hatte, w re ich nie auf die Idee gekommen bei so einfachen Produkte wie Oliven die Inhaltsstoffe anzuschauen.Fazit Ern chternd, erschrecken und aufkl rend zu gleich Auf jeden Fall Lesenswert.


    6. Hallo,ich finde dieses Buch wirklich sehr gelungen Da ich selber aus dem Lebensmittel Gewerbe stamme habe ich das Buch mit sehr gro en Interesse gelesen Am besten fand ich das darin enthaltene Lexikon mit der Auff hrung der E Nummern mit den Namen, Verwendungen, bevorzugten Fundorten und Warnungen Alles kann man sich leider nicht gleich merken.Aber ich benutze dies nun in sehr regelm igen abschnitten als Nachschlagewerk Da die meisten Lebensmittelhersteller ebenfalls darauf reagiert haben das di [...]


    7. Hans Ulrich Grimm schafft es immer wieder, wissenschaftliche Erkenntnisse und spannenden Schreibstil zu verbinden Dieses Buch hat meine Sichtweise auf die Nahrungsmittelindustrie ge ndert


    8. Ich find dieses Buch hoch interessant und gleichzeitig bin ich schockiert, wo berall versteckte Zus tze in unseren Nahrungsmitteln drin ist Obwohl ich bisher immer gedacht habe, das ich mich mit gesunder Ern hrung ganz gut auskenne, verbl ff es immer wieder was sich die Industrie noch so alles einfallen l sst Seit ich das Buch gelesen habe, schaue ich beim Einkaufen noch genauer auf die Zutatenliste Kann das Buch auf jeden Fall weiter empfehlen


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *