Die Prägung des Jagdhundwelpen

Die Pr gung des Jagdhundwelpen Die ersten Wochen im Leben eines Hundewelpen sind f r seine weitere Entwicklung von herausragender Bedeutung denn bereits in diesem Alter werden entscheidende Weichen gestellt Wer jetzt Fehler macht

  • Title: Die Prägung des Jagdhundwelpen
  • Author: Anton Fichtlmeier
  • ISBN: 3440127923
  • Page: 183
  • Format:
  • Die ersten Wochen im Leben eines Hundewelpen sind f r seine weitere Entwicklung von herausragender Bedeutung, denn bereits in diesem Alter werden entscheidende Weichen gestellt Wer jetzt Fehler macht, kann sie sp ter nur m hsam korrigieren Renommierte Jagdhundausbilder informieren in diesem Buch, wie Z chter und K ufer den Jagdhundwelpen von Anfang an richtig pr gen und erfolgreich auf seine zuk nftigen Aufgaben vorbereiten.

    • DOWNLOAD KINDLE ì Die Prägung des Jagdhundwelpen - by Anton Fichtlmeier
      Anton Fichtlmeier

    699 thought on “Die Prägung des Jagdhundwelpen

    1. Ein tolles Buch allerdings wird hier eher Antiautorit r erzogen.Wer einen sehr aktiven Jagdhunde Welpen hat der wirklich spuren soll, hat mit diesem Buch denke ich nur bedingt erfolg.Es ist ja immer eine gesunde Mischung aus unterschiedlichen Methoden die zum erfolg f hren.


    2. Das Buch ist durchaus empfehlenswert, vor allem f r unerfahrene Hundef hrer, da es stark auf die Empfindungen und die Instinkte des noch jungen Hundes eingeht.Liest man zum Beispiel die Hundeerziehungsmethoden von Tabel genau durch und vergleicht sie mit Fichtelmeier, wird der interessierte Leser gewisse Parallelen feststellen Nur hat man hier den Eindruck, das mit mehr Fingerspitzengef hl gearbeitet wird.Es ist also vieles nicht neu, sondern nur anders und vielleicht etwas sensibler verpackt, w [...]


    3. Fichtlmeier l sst einen anschaulich an seinen Ideen zur Welpen Erziehung und Pr gung teilhaben Viele gute Gedanken sind dabei, vieles sehr hilfreich und sehr n tzlich auch f r unerfahrenere Hundef hrer Kann man guten Herzens empfehlen.


    4. Ich teile nicht alle seine Auffassungen kupieren von Jagdhunden mit kurzem oder drahtigem Fell , aber er ist wirklich gut in dem was er tut und schreibt


    5. Habe einen 3 Monate alten Welpen und habe mir vorher dieses Buch gekauft Das Buch ist sehr gut strukturiert und die Bilder illustrieren teilweise gut die Anweisungen Kann dieses Buch jedem empfehlen der noch nie einen Hund hatte und diesen jagdlich f hren m chte


    6. sch nes Buch Inhaltlich sehr verst ndlich und gut mit dem eigenen Hund anzuwenden Nicht nur f r Hundeanf nger geeignet In diesem Buch wird sehr sch n, Woche f r Woche, Monat f r Monat beschrieben, wie die Entwicklung des Welpen Jagdhundwelpen ist und wie man diese nat rliche Entwicklung f r die zuk nftige Zusammenarbeit bei der Jagd in die gew nschte Richtung leiten und nutzen kann Ein Muss f r jeden J ger, der einen human und hundegerecht erzogenen Jagdhelfer an seiner Seite f hren m chte.


    7. In jagdlichen Kreisen war die milit rische Erziehung der Jagdhunde bis dato als unerl sslich eingestuft.Meisten sind ngstliche und v llig verst rte Hunde das Ergebnis solcher Erziehungs Methoden.Fichtlmeier zeigt, dass ohne jegliche Gewaltanwendung der viel gr ere Erfolg erzielt wird.DANKE an Anton Fichtlmeier Dieses Buch 100%ig weiterzuempfehlen.


    8. Uns hat dieses Buch sehr geholfen bei der Auswahl und Erziehung unseres jungen Jagdhundes Die Erkl rungen und bungen sind sehr anschaulich und nachvollziehbar.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *